Öffnungszeiten
Montag
ist Ruhetag
Dienstag - Freitag
ab 15:00 Uhr
Samstag
ab 12:00 Uhr
sonn- und feiertags
ab 10:30 Uhr
Telefon
+49 951 54887
Reservierung nur
telefonisch möglich!
Was Sie bei einem Kellerbesuch

wissen sollten …

"Auf den Keller?"
Für Nicht-Bamberger klingt es immer verwirrend, wenn wir davon sprechen, "auf" den Keller zu gehen. Aber die schönsten Biergärten haben sich in Bamberg über den Kellergewölben entwickelt, die vor langer Zeit in den Sandstein getrieben wurden und als kühlende Lagerkeller für das selbstgebraute Bier dienten. Und was lag näher, als direkt »auf dem Keller« das Bier zu genießen. Deswegen pilgern auch heute noch die Durstigen den Stephansberg hoch, um »auf dem Spezi-Keller« das feine kühle Nass zu genießen. Ein Bierkeller ist also ein Biergarten - nur viel schöner...
"Spezialkeller" oder Spezi-Keller"
Franken sind eher etwas wortkarg, manch einer sagt gar mundfaul. Und so wird unsere Wirtschaft, die offiziell Spezialkeller heißt, gerne im durstigen Volksmund als Spezi-Keller abgekürzt.
"Wohin mit dem Auto?"
Wer trinken will, lässt das Auto stehen. Wer etwas für seine Gesundheit tun will, kommt zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Und alle anderen können auf den Parkplätzen direkt vor der Tür oder entlang der Sternwartstraße parken. Doch obacht: in den anderen Straßen im Berggebiet gibt es viele Einschränkungen durch Anwohnerparkausweise etc. Deswegen: lieber per pedes...
"Wann den Krug umlegen?"
Grundsätzlich: immer erst NACH dem Austrinken. Aber mit dem Querlegen des Steingutkruges auf dem Tisch sehen unsere freundlichen Bedienungen, dass Sie noch ein weiteres Bier trinken wollen. So bestellt der wortkarge Franke ein Bier - wortlos. Natürlich macht man dies mit Gläsern nicht – denn da sehen unsere patenten Mitarbeiter ja, dass Sie leergetrunken haben.
"Brotzeiten selber mitbringen"
Natürlich ist es auf den fränkischen Bierkellern eine gute Tradition, Wurst, Käse, Brot oder Salat auf den Keller ins Freie mitzubringen. So auch bei uns. Aber bitte beachten Sie, dass dies nur für kalte typische Brotzeitzutaten gilt, und nicht für warme Gerichte oder gar den Pizzaservice. Brotzeit isst man zur Brot-Zeit. Daher ja auch der Name. An den späten Nachmittagen dürfen Sie es sich auch gerne mit Mitgebrachtem bei uns gemütlich machen. Mittags allerdings ist dies nicht möglich - es ist ja auch keine Brot-Zeit, sondern Mittagszeit. Wir danken für Ihr Verständnis, dass wir mitgebrachte Speisen nur zur traditionellen Zeit ab den Nachmittagsstunden dulden. Reservierungen sind hier dann jedoch nicht möglich.
"Gruppen und Gesellschaften auf dem Spezialkeller"
Wir freuen uns, wenn Sie mit Geschäftspartnern und Kollegen, Familie und Freunden, auf den Spezikeller kommen. Bitte bedenken Sie jedoch, dass im Lokal maximal 80 Sitzplätze zur Verfügung stehen und im Außenbereich wir nicht alle Plätze für Reservierungen zur Verfügung stellen können. Die Bamberger gehen spontan auf den Keller, und wir freuen uns, wenn die Freunde des Spezialkellers auch einen Platz für sich finden ohne eine vorherige Reservierung. Wir danken für Ihr Verständnis.
Stacks Image 2905

Spezial-Keller | Inh. Familie Löhr | Sternwartstraße 8 | 96049 Bamberg